Kirsty McKay - Untot: Pausensnack

Hier bestellbar!

Mampf, schmatz, schlürf – der Pausensnack für alle Infizierten!
Die Lage eskaliert innerhalb von nur einer Woche. Am Montag überlebt ein Mädchen einen Busunfall, muss aber schnell feststellen, dass sie seltsame Gelüste verspürt. Am Dienstag findet eine streng geheime Sitzung mit unerwartetem Ende im Pharmakonzern Xanthro statt. Am Mittwoch berichtet die Presse über ein rätselhaftes Zugunglück. Und am Blutsonntag sind sie bereits überall …
Das exklusive E-Book für alle Untot-Fans und die, die es noch werden wollen.


Das Cover finde ich genauso gut gemacht, wie das des ersten Teils. Da es nur eine kleine Zwischenstory ist, kann man es nur als eBook lesen und das Cover (und die gesamte Geschichte überhaupt) sagt auf jeden Fall das Wichtigste: Blut und Zombies! Die Farben wurden hier im Vergleich zum ersten Teil umgedreht, und man merkt sofort die Ähnlichkeit zum Auftakt der Reihe.
Die Perspektive wird immer wieder umgeändert: Mal aus der Sicht eines Mädchens namens Zoe, dann Lucy und so weiter, wobei jeder Abschnitt nur wenige Seiten lang ist. Außerdem überschneidet sich einmal ein Abschnitt mit einem anderen, sodass man das Gefühl hat, dass doch alles irgendwie zusammengehört. 
Das Besondere an diesem eBook ist, dass es nicht nur erzählt wird, sondern zum Beispiel ein Abschnitt ist in Drehbuchfassung geschrieben, der andere wieder ein Zeitungsartikel, ein Chatausdruck - vielseitig und sehr informativ bezüglich des Zombiedaseins. :)
Den Schreibstil kann ich wieder einmal nur loben: Mal wieder sehr nach meinem Geschmack - sarkastisch ohne Ende! Sehr fließend, sogar der Drehbuchabschnitt. Trotz der 74 Seiten auf jeden Fall eine tolle Geschichte, dass auf Teil 2 neugierig macht! Als Überbrückung toll geeignet!
Mein Fazit: Auf jeden Fall ein Teil der Geschichte, dass man jedem Zombie-Liebhaber empfehlen kann, ohne, dass man Tage daran hockt (in meinem Fall weniger als eine halbe Stunde ^^)! 
5 von 5 Herzchen!

Autorin: Kirsty McKay
Kirsty McKay war Schauspielerin bevor sie begann dramatische Texte zu verfassen und für kommerzielle Theater in Großbritannien und Nordamerika zu schreiben. Erst seit wenigen Jahren widmet sie sich der Kinder- und Jugendliteratur. 2008 gewann sie den Schreibwettbewerb des SCBWI (Society of Children's Book Writers and Illustrators) für Debütautoren. Kirsty wurde im Nordosten Englands geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in den USA und ist Vollzeit-Autorin.

Titel: Untot - Pausensnack
Seitenanzahl: 74 Seiten
Verlag: Carlsen
Preis: - eBook: 1.99 €
Leseprobe: Hier

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich beim Carlsen Verlag für dieses eBook bedanken!


edit

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Neuerer Post Älterer Post
© Design Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · Pattern by Subtle Patterns · © Content Die Buchflüsterin