Tom König - Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus

| 06 September 2012 | , , |
Hier bestellbar!

Der nächste freie Mitarbeiter ist für SIE reserviert!
Waffeleis darf nur im Stehen verzehrt werden, Kündigungen sind ausschließlich über eine kostenpflichtige 0900-Nummer möglich, und Bareinzahlungen sind bei der Bank grundsätzlich unerwünscht: Kunden haben in diesem Land nichts zu lachen.
Jede Woche beschreibt Tom König in seiner SPIEGEL-ONLINE-Kolumne »Warteschleife«, was es heißt, heute Konsument zu sein. Pointiert und mit beißender Ironie schildert er seine Erlebnisse in der Service-Sahara – und deckt auf, wie viele Unternehmen ihre Kunden nach Strich und Faden betuppen. Er erzählt die irrwitzigsten Kunden-Erlebnisse, die SPIEGEL-ONLINE-Leser ihm geschickt haben – und gibt Tipps, wie man sich gegen die Gängelei von Firmen und Behörden wehren kann.
Das Buch ist geschrieben mit beißender Ironie. Und das ist echt super! Es erklärt vieles, alles ist einigermaßen für Teenager leicht erklärt. Ich weiß immer noch nicht, wieso ich mich für dieses Buch angemeldet habe. Es ist ja für Erwachsene, und das meiste hat mich nicht angesprochen. Denn ich bitte euch, welcher Jugendlicher interessiert sich für den Kundenservice von 1&1?
Das heißt also, ich kann es nicht empfehlen. Naja, jedenfalls keinem Teenager. Oder Kindern.
Der Schreibstil ist schön aufgebaut, keine abgehackten Sätze. Das Cover ist normal. Jetzt nichts besonderes. Alles in allem würde ich es lesen, sagen wir mal, mit 30. Frühestens. :)
Ich vergebe 2 von 5 Herzchen!

Autor: Tom König
Hinter der Figur des Kunden Tom König steckt der Autor und Journalist Tom Hillenbrand. Seine Kolumne »Warteschleife. Mein Leben als Kunde« erscheint seit Anfang 2010 bei SPIEGEL ONLINE und zählt inzwischen zu den meistgelesenen Formaten. Bis 2010 war er dort Ressortleiter. Im Frühjahr 2012 erschien sein zweiter Kriminalroman mit der Hauptfigur des luxemburgischen Kochs Xavier Kieffer. Tom Hillenbrand lebt in der Münchner Servicewüste.






Titel: Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus
Seitenanzahl: 240 Seiten
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
Preis: - Paperback: 8.99 €
          - eBook: 8.99€
Leseprobe: Hier


An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Lovelybooks und dem KiWi Verlag für dieses Rezensionsexemplar bedanken!
 
edit

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Neuerer Post Älterer Post
© Design Be KreaTief · 2013 · Based on Five by 5202 · Pattern by Subtle Patterns · © Content Die Buchflüsterin